StaZ Online und Vorbericht FV Vilseck – SV Inter Bergsteig Amberg (So.15:15 Uhr)

21. April 2022

(mc) Vier Spiele, acht Punkte, das ist die Ausbeute des FV Vilseck aus den letzten Begegnungen. Darunter Punkte gegen die Spitzenmannschaften aus Utzenhofen und Rieden. Nun kommt mit dem SV Inter Bergsteig eine Mannschaft aus dem Tabellenmittelfeld nach Vilseck, die mit 26 Punkten auf der sicheren Seite der Tabelle stehen und bei denen es lediglich nur noch ums Prestige geht. Für den FV Vilseck würde es nur noch einmal interessant, wenn die Teams des Führungsdrittels Federn lassen würden, vorausgesetzt natürlich, dass die Liermann-Elf seine Begegnungen gewinnt. Und dazu gehört nun einmal das Heimspiel gegen Inter, die sich aber nicht so ohne weiteres die Butter vom Brot nehmen lassen werden. Doch der Vilsecker Coach ist zuversichtlich, da er mit Jonas Pirner rechnen kann, der wieder genesen ist. Hinter den Einsätzen von Dominik Späth und Max Kreuzer stehen allerdings Fragezeichen da sie sich in den beiden Osterpartien verletzt haben.

StaZ – Online:

StaZ Online Ausgabe 2021-06

2021-22_11_SV Inter Bergsteig Amberg_HP


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ergebnisse / Vorschau

Laden...

Tabelle Bezirksliga Nord

Laden...

Tabelle Kreisklasse Süd

Laden...